admin

About admin

This author has not yet filled in any details.
So far admin has created 15 blog entries.

IMeG-Workshop „MORO Raumbeobachtung Deutschland und angrenzende Regionen“ am 17. Januar 2018 in Karlsruhe

Foto: agl Hartz • Saad • Wendl Das MORO Raumbeobachtung Deutschland und angrenzende Regionen endete offiziell mit der Abschlussveranstaltung im November 2016 in Berlin. Der Bund zieht in Erwägung, ein Folge-MORO aufzulegen und die begonnenen Arbeiten im Bereich der grenzüberschreitenden Raumbeobachtung zu vertiefen. Vor diesem Hintergrund hat der IMeG im Januar einen Workshop

IMeG-Workshop „MORO Raumbeobachtung Deutschland und angrenzende Regionen“ am 17. Januar 2018 in Karlsruhe 2018-04-24T13:53:51+00:00

IMeG-Teilnahme an 51. IKM-Tagung in Hamburg, 4./5.05.2017

Am 4. und 5. Mai fand in Hamburg die 51. Tagung des Initiativkreises Europäische Metropolregionen in Deutschland (IKM) statt. Gekoppelt war das Treffen mit einer Tagung zur europäischen Strukturpolitik. Im Vordergrund der Beratungen standen Positionen und Positionierungen zur sich abzeichnenden neuen Strukturförderperiode der Europäischen Union. Für alle deutschen Metropolregionen bleibt das Regionalentwicklungsportfolio ein wichtiger Baustein

IMeG-Teilnahme an 51. IKM-Tagung in Hamburg, 4./5.05.2017 2018-05-07T09:32:34+00:00

IMeG auf dem „European Congress of Local Governments“ in Krakau, 27./28.03.2017

Am 27. und 28.03.2017 fand in Krakau der 3. Europäische Kongress für Kommunal-verwaltungen statt. In dem neuen Kongresszentrum der ostpolnischen Metropole trafen sich ca. 2000 Vertreter von Regionalverwaltungen aus ganz Europa. Themen waren die ganze Spannbreite städtischer und gemeindlicher Aktivitäten, von der Zuwanderung, dem Klimaschutz bis hin zur wirtschaftlichen Entwicklung. Ein besonderes Augenmerk legte die

IMeG auf dem „European Congress of Local Governments“ in Krakau, 27./28.03.2017 2018-03-21T13:09:01+00:00

IMeG beim Konvent der Baukultur, 3.-5.11.2016 in Potsdam

Der nationale Konvent Baukultur der gleichnamigen Bundesstiftung tagte vom 3. bis 5. November 2016 in Potsdam. Zentrales Anliegen der Versammlung war die Verabschiedung und Diskussion des Baukulturberichts 2016/17 „Stadt und Land". In sechs Foren berieten die Teilnehmer das Thema Baukultur im Spannungsfeld gesellschaftlicher Herausforderungen. Forum 2 widmete sich unter der Überschrift „Baukultur europaweit" den gemeinsamen

IMeG beim Konvent der Baukultur, 3.-5.11.2016 in Potsdam 2018-03-21T11:46:12+00:00

Trinationale Metropolregion Oberrhein (TMO) tagte am 27.10.2016 in Freiburg

Am 27.10.2016 versammelten sich zahlreiche Vertreter der Säule Politik der TMO in Freiburg. In den vier Akteursgruppen Wirtschaft, Wissenschaft, Zivilgesellschaft und Politik finden sich Repräsentanten aus Deutschland, Frankreich und der Schweiz zu Beratungen über zentrale Themen des rheinübergreifenden Kooperationsraums zusammen. Die Herbsttagung in der Breisgaumetropole widmete sich Fragen gemeinsamer wissenschaftlicher und wirtschaftlicher Projekte, dem INTERREG

Trinationale Metropolregion Oberrhein (TMO) tagte am 27.10.2016 in Freiburg 2018-04-24T14:30:43+00:00

Veranstaltung des IKM in Berlin, 26./27.09.2016

Unter dem Titel „Metropolregionen – Kooperation und Wettbewerb in Deutschland und Europa" feierte der Initiativkreis der Europäischen Metropolregionen in Deutschland (IKM) seinen zwanzigsten Geburtstag (26.09.2016). Den Festakt in Berlin startete Staatssekretär Enak Ferlemann vom gastgebenden Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur; er begrüßte die 200 Teilnehmer und hob die strategische Bedeutung für die Bundesrepublik als

Veranstaltung des IKM in Berlin, 26./27.09.2016 2018-04-24T14:30:57+00:00

IKM-Tagung am 28./29.04.2016 – Kontakte mit IKM vertieft

Der Initiativkreis Europäische Metropolregionen in Deutschland (IKM) vertritt die Interessen der elf deutschen Metropolregionen. Seine 49. Tagung fand am 28. und 29. April 2016 in München statt. Auf der umfangreichen Agenda standen u.a. folgende Themenschwerpunkte: Regionale Mobilitätskonzepte Zusammenarbeit mit der Wirtschaft Analyse von EU-Förderprogrammen Zudem haben die Vertreter aus den elf

IKM-Tagung am 28./29.04.2016 – Kontakte mit IKM vertieft 2018-03-21T13:10:00+00:00

Europäische Politik für Grenzregionen

Bereits 2010 hat die Europäische Kommission in ihrer Mitteilung „EUROPA 2020. Eine Strategie für intelligentes, nachhaltiges und integratives Wachstum“ auf die Hürden grenzüberschreitender Kooperation hingewiesen. Auch viele Jahre danach sind Raumplanung und Regionalentwicklung in Grenzregionen eine besondere Herausforderung: Sie folgen den Logiken nationalstaatlich verankerter Rechts- und Planungssysteme. Somit treffen in Grenzlagen unterschiedliche Verwaltungs- und Planungskulturen

Europäische Politik für Grenzregionen 2018-05-07T09:34:44+00:00

„Leitbilder und Handlungsstrategien für die Raumentwicklung in Deutschland“ (MKRO 2016)

Die Aufnahme der metropolitanen Grenzregionen in das Leitbild „Wettbewerbsfähigkeit stärken“ war ein Meilenstein für den IMeG. Die MKRO hat damit die besondere Rolle der MGR bestätigt und weitere Unterstützung der Zusammenarbeit von MGR und anderen potenziellen grenzübergreifenden Metropolräumen durch die Raumordnung von Bund und Ländern gefordert. Nach wie vor steht das Thema „Leitbilder“ auf der

„Leitbilder und Handlungsstrategien für die Raumentwicklung in Deutschland“ (MKRO 2016) 2018-03-19T09:33:00+00:00

Grenzüberschreitende Raumbeobachtung …

... muss sich mit spezifischen Schwierigkeiten auseinandersetzen: Relevante Daten zu Raumstruktur und Raumentwicklung liegen meist nicht europaweit vor, sind oftmals in ihrer Erhebung nicht vereinheitlicht und damit auch im Ergebnis nicht vergleichbar. Diese Probleme sind bislang nicht zufriedenstellend gelöst. Insbesondere die INTERREG-Initiative hat den Aufbau grenzüberschreitender GIS in den IMeG-Regionen und anderen MGR in Europa

Grenzüberschreitende Raumbeobachtung … 2018-03-19T09:35:35+00:00